News

———————————————————————————-

SD6X  QSL via DJ6SI

vom 12. – 20.8. in Schweden qrv mit IOTA EU-43 und Leuchtturm Wochenende mit SE-0030.

——————————————————————————–

 —————————————————

Einladung zur Jahreshauptversammlung

D.A.R.C OV29 Kerpen
Hallo YL´s und OM´s, die diesjährige Jahreshauptversammlung findet am

Montag, dem 5.März 2018, 20:00 in Kerpen-Mödrath, Albert-Magnus-Straße 5,

im Schützenheim, statt.
Ich freue mich auf einen regen Besuch.

Baldur Drobnica, DJ6SI, OVV G29

—————————————————

Am 4. September 2017 greift WDR4 in seinem Programm immer wieder das Thema
CW auf, vor allem zwischen 6 und 10 Uhr Es werden einige Funkbotschaften in
Telegrafie gesendet, für deren korrekte Aufnahme ein kleiner Gewinn in Aussicht gestellt wird.
Außerdem wird in der Serie „Meilensteine und Legenden“ ein Beitrag über Samuel Morse zu
hören sein .  — Telegrafie heute  –, Gespräch mit DF1DV

 

—————————————-

Interview mit Baldur Drobnica DJ6SI

auf    N6PSE’S BLOG

—————————————————

Deutscher Amateur Radio Club

Ortsverein Kerpen G29

Baldur Drobnica

________________________________________________________

Liebe Yl´s und OM´s, und Freunde vom Ortsverband G29, Kerpen.Hiermit möchten wir dich zu unserer Hauptversammlung, 

am 3. April 2017, 20:00, 

im Schützenheim

Albertus-Magnus-Straße (Grundschule),

50171 Kerpen-Mödrath,

einladen.

Folgende Punkte stehen auf der Tagesordnung:

  1. Begrüßung und Feststellung der fristgerechten Einladung

  2. Wahl des Protokollführers/in

  3. Bericht des OVV

  4. Bericht des Vorstandes

  5. Bericht der Kassenprüfung/erin und des Kassenwartes

  6. Entlastung des Vorstandes

  7. Wahl des Vorsitzenden und des Stellvertreters

  8. Wahl des Kassenwartes

  9. Wahl des Schriftführers

  10. Wahl des QSL-Managers

  11. Anträge

  12. Öffentliche Vorstellung unseres Hobbys am 14. Mai 2015

  13. Allgemeine Aussprache

Anträge bis zum Zeitpunkt der Jahreshauptversammlung, sind schriftlich oder mündlich zu richten an den Wahlleiter: Hans Peter Winkel, DL2HW, von Kleist-Str. 11, 50171 Kerpen, Tel. 02237-53653. Wahlhelfer, Winfried Hornig, DF7KH, Bachstr. 82, 50171 Kerpen..

Um rege Teilnehme wird gebeten, vy 73

Für den Vorstand

Baldur Drobnica, DJ6SI, OVV G29

—————————————————————————————————————

1.01.2017 – 31.12.2017

500th Anniversary Reformation Jubilee

Sonder – Rufzeichen DM5Luther

 

——————————————————————————————–

Sonder – Rufzeichen DL500BIER

ab dem 15.01.2016 sind wir mit dem Sonderrufzeichen DL500Bier
anlässlich 500 Jahre Reinheitsgebot Deutsches Bier
( https://de.wikipedia.org/wiki/Reinheitsgebot )
in der Luft

——————————————————————————————–

Sonder – Rufzeichen DL25 Union

25 Jahre Deutsche Einheit vom 14.10.2015 bis 31.12.2015 ( über 8000 Verbindungen in dieser Zeit  )

 

Operators :

——————————————————————————————————

CW SSB EME PSK
DJ6SI      Baldur DL4DCE Joerg DF7KF  Dithmar DD6UBS Stefan
DJ1RP     Ralf DM1CG Carsten
DL3ASM Martin DM1AC Angelo

——————————————————————————————————–

———————————————————————————————–

Brite funkt ISS an Anruf im All

Direkter Draht aus der Gartenhütte in den Orbit: Einem britischen Amateurfunker gelang es, die Raumstation ISS anzurufen.

Und er bekam tatsächlich eine Antwort.

———————————————————————

40 Jahre Rhein Erftkreis

 


DJ8NK, Jan Harders und DJ6SI, Baldur Drobnica,

hielten sich vom 2-8.April 2015 in Togo auf.

Sie arbeiteten dort unter 5V7JH (Rtty) und 5V7BD (CW) mit 100 Watt an einer G5RV

, Windom FD4 und einer GP.

Baldur hatte in 5 Tagen und zwei Stunden 7007 QSO im Log.
QSL via HC.


Liebe YL, OM und liebe Funkfreunde,

hiermit lade ich Euch recht herzlich zur bevorstehenden Frühjahrsdistriktsversammlung 2015 des Distriktes G, Köln-Aachenein.

 

Datum Samstag, 18. April 2015
Uhrzeit 11.00 Uhr
Ort Gaststätte Siedlerklause

Michaelstraße 19

52477 Alsdorf (Ortsteil Begau)

Einweisung Über das Alsdorfer Relais DB0QA, 438.775 MHz
Anfahrt Siehe Anlage
Ablauf
  • Einweisung ab 10.00 Uhr
  • Versammlungsbeginn 11.00 Uhr
  • voraussichtliches Ende gegen 17.00 Uhr

Allen, die aus gesundheitlichen Gründen nicht an der Versammlung teilnehmen können wünsche ich auf diesem Wege alles Gute und schnelle Genesung.
Herzliche Grüße

Georg


Georg Westbeld * DL3YAT * DV G Köln-Aachen
Jahnstraße 6 * 51381 Leverkusen
Mob: +49 170 5588800 * Fax: +49 214 85552-21
dv@dl3yat.de * www.darc.de * www.darc.de/g11 * www.igelev.eu

————————————————————————————————-

http://www.darc.de/aktuelles/details/article/bundesnetzagentur-nimmt-gebuehrenbescheide-zurueck/

————————————————————————————————-

     Deutscher Amateur Radio Club

                                                 Ortsverein Kerpen G29
Baldur Drobnica

_______________________________________________________

Liebe Yl´s und OM´s, und Freunde vom Ortsverband G29, Kerpen.Hiermit möchten wir dich zu unserer Hauptversammlung, am 13. April 2015, 20:00, im    Schützenheim

Albertus-Magnus-Straße (Grundschule),

50171 Kerpen-Mödrath,

einladen.

Folgende Punkte stehen auf der Tagesordnung:

  1. Begrüßung und Feststellung der fristgerechten Einladung
  2. Wahl des Protokollführers/in
  3. Bericht des OVV
  4. Bericht des Vorstandes
  5. Bericht der Kassenprüfung/erin und des Kassenwartes
  6. Entlastung des Vorstandes
  7. Wahl des Vorsitzenden und des Stellvertreters
  8. Wahl des Kassenwartes
  9. Wahl des Schriftführers
  10. Wahl des QSL-Managers
  11. Anträge
  12. Öffentliche Vorstellung unseres Hobbys am 14. Mai 2015
  13. Allgemeine Aussprache

 

Anträge bis zum Zeitpunkt der Jahreshauptversammlung, sind schriftlich oder mündlich zu richten an den Wahlleiter: Hans Peter Winkel, DL2HW, von Kleist-Str. 11, 50171 Kerpen, Tel. 02237-53653. Wahlhelfer, Winfried Hornig, DF7KH, Bachstr. 82, 50171 Kerpen..

Um rege Teilnehme wird gebeten, vy 73
Für den Vorstand
Baldur Drobnica, DJ6SI, OVV G29

 

—————————————————————————————————

Herbstcontest des Distrikts Köln-Aachen 2014

Hallo zusammen,

der diesjährige Herbstcontest steht bevor. Ich möchte Euch herzlich zur Teilnahme einladen. In den letzten Jahren hat der Distrikt auch dank Eurer Mithilfe ein unter deutschen Distrikts-Wettbewerben hervorragendes Ergebnis erzielt. Es wäre ganz prima, wenn wir das auch 2014 wieder erreichen könnten.
Jedes Log ist uns mehr als willkommen, sei es per Post oder per E-Mail. Die gegenüber dem letzten Jahr unveränderte Ausschreibung und ein Muster-Logblatt hängen dieser Mail an. Der Herbstcontest Köln-Aachen wird auch durch ein Contestprogramm von ARCOMM unterstützt  –  siehe  http://www.qslonline.de/kontest.htm

vy 73 und awdh im Köln-Aachen-Contest

Elfi, DF3TE

Herbstcontest des Distrikts Köln-Aachen 2014

Contest Log RTF

——————————————————————————————————————-

Hallo zusammen,

auch dieses Jahr möchte ich Euch und Euren OV wieder zum Köln-Aachen-Contest am 15. und 16. November einladen.
Ich bitte alle OVVe, die Einladung an die Mitglieder des OVs weiter zu geben. Das gilt auch für erreichbare Funkfreunde außerhalb des Distriktes.
In den vergangenen Jahren haben wir hinsichtlich der Logeingänge Spitzenergebnisse unter den Distriktswettbewerben erzielt. Mit Eurer Hilfe sollte das auch 2014 wieder möglich sein.
Für den Erwerb unseres Distriktsdiploms „DISTRIKT-GOLF-DIPLOM“ gelten für QSOs im Köln-Aachen-Contest etwas erleichterte Bedingungen: Es müssen im Contest EINES Jahres (unabhängig von den Sektionen) mindestens 35 verschiedene DOKs des Distriktes (alle G-DOKs, Z12, Z32, Z37, KA, DVG und YLG) gearbeitet werden. QSLs für diese Contest-QSOs müssen dann nicht abgewartet werden. Das Diplom kann dann mit der Gebühr von 5,00 € als Logbuchauszug direkt bei DF2WF beantragt werden.
Dafür sollten dann auch möglichst alle OVe/DOKs zu arbeiten sein.

Ich bin wieder dabei – ich hoffe, Ihr auch

vy 73
Elfi, DF3TE

PS: Ich such noch Mitstreiter bei der Aktivierung von DL0KA und DL0KAC, vor allem im CW.
Anlagen: Ausschreibung und Musterlogblatt

——————————————————————————————————————

Alexander Gerst, KF5ONO, spricht am Donnerstag, dem 26. Juni in einem ersten Direktfunkkkontakt mit Schülern des Gymnasiums in Markt Indersdorf. Der Kontakt erfolgt gegen 14.07 MESZ mit dem Anruf: „Delta November Vier Oscar Delta ruft Delta Papa Null international Space Station (DPØISS) OVER

Quelle DARC Homepage

——————————————————————————————————————

Sonderrufzeichen – Sonder DOK

Horrem, Stadtteil Kerpens, wird nach urkundlicher Erwähnung in diesem Jahr 1150 Jahre alt.

Aus diesem Grund sind im Juni mehrere Veranstaltungen geplant:

  • Mittwoch 24.6. 18:00 Alte Fundstücke ausgestellt in der Kreissparkasse Horrem
  • Donnerstag 25.6. 20:00 Festkommers Sozio. Kult. Zentrum Horrem
  • Freitag 27.6. Horremer Abendlauf
  • Samstag 28.6. Tag der Vereine bis 22:00 Friedrich Ebert Platz
  • Sonntag 29.6. 13:00 Feier Festumzug aller Vereine

Der Vorstand des OV Kerpen, G29, hat beschlossen, aus diesem Anlass vom 1.6. bis 31.12.2014

mit einem Sonderrufzeichen

DK0HORREM

und einem Sonder DOK

HORREM

Funkverkehr durchzuführen

. Wer Interesse hat, diese Rufzeichen und den SDOK zu aktivieren,

melde sich bitte beim OVV, DJ6SI >mail an dj6si@darc.de

…………………………………………………………………………………………………………………………………………

Columbus Eye: Livebilder aus dem All

Link zur UNI Bonn http://columbuseye.uni-bonn.de/

—————————————————————————————————————-

EU will den zulässigen Grenzwert für PLC Strahlung um das 20.000-fache erhöhen!

Petition gegen neue PLC Grenzwerte

>>klick hier<<

—————————————————————————————————————–

———————————————————————————————————

Ankündigung für Januar 2014
Neue Amateurfunk-Lehrgänge in Leverkusen

Am 16. Januar beginnt in Leverkusen ein neuer Amateurfunk-Lehrgang für die Einsteigerklasse E. Der 6-monatige Lehrgang soll auf die Amateurfunkprüfung bei der Bundesnetzagentur in Köln vorbereiten. Ausbildungsinhalte sind Funktechnik, Betriebstechnik, Gesetzeskunde sowie Funkpraxis.

Parallel dazu (ab 14. Januar) läuft der Aufbau-Lehrgang zur Erlangung des Amateurfunkzeugnisses der Klasse A.

Interessenten sind herzlich zum gemeinsamen Info-Abend am 9. Januar, 18:00 Uhr, eingeladen. Ort: Amateurfunk-Ausbildungszentrum OV G11 im THW-Gebäude, Schlangenhecke 3, 51381 Leverkusen. Nähere Informationen/Kontakt unter www.funklizenz.de.

Herzliche Grüße
Rene Dahm
Höhenstr. 69
51381 Leverkusen
Tel. (02171) 89888

………………………………………………………………………………………………………………………………

12.11.2013

Hallo zusammen,

der diesjährige Herbstcontest steht bevor. Ich möchte Euch herzlich zur Teilnahme einladen. In den letzten Jahren hat der Distrikt auch dank Eurer Mithilfe ein unter deutschen Distrikts-Wettbewerben hervorragendes Ergebnis erzielt. Es wäre ganz prima, wenn wir das auch 2013 wieder erreichen könnten.

Jedes Log ist uns mehr als willkommen, sei es per Post oder per E-Mail. Die gegenüber dem letzten Jahr nahezu unveränderte Ausschreibung und ein Muster-Logblatt hängen dieser Mail an. Der Herbstcontest Köln-Aachen wird auch durch ein Contestprogramm von ARCOMM unterstützt  –  siehe  http://www.qslonline.de/kontest.htm

vy 73 und awdh im Köln-Aachen-Contest

Elfi, DF3TE

 

Herbstcontest des Distrikts Köln-Aachen 2013

——————————————————————————————————-

04.10.2013

Liebe Funkfreunde,

auf Bitte von Frank, DD3JI sende ich Euch folgende Infos zu:

=====================

Liebe Funkfreunde,

für die kommende Herbst – Distriktsversammlung möchte ich Euch bitten mir Neuigkeiten
und Änderungen zur Liste der automatischen Stationen mitzuteilen.

Die Liste, die auf der Distriktshomepage abrufbar ist, kann ich dann wieder auf
den aktuellen Stand bringen und somit sind die Daten für jeden verfügbar.

Ebenso freue ich mich über kurze 2-Zeiler wenn Ihr Infos im Bereich des VUS-Tätigkeitsfeldes
mir mitteilt die von allgemeinem Interesse sind, dafür ist die Distriktsversammlung eine
gute Plattform.

Auch Anregungen, Wünsche und Fragen zur Referatsarbeit sind sehr willkommen.

Für eine Zusammenstellung und Aufbereitung Eurer Infos bitte ich Euch mir bis

Freitag den 11.10.2013

die Infos via Email zukommen zulassen.
Liebe OVVs, bitte leitet diese Information an Eure Aktiven im Bereich VUS weiter.

Herzlichen Dank für Eure Mitarbeit.

73 de Frank, DD3JI
—————————————————————————-
Mit freundlichen Grüßen

…………………………………………………………………………………………………………………………………..

14.09.2013

Liebe Referenten,

aufgrund der anstehenden Distriktsversammlung und den damit verbundenen Neuwahlen möchte ich Euch herzlich bitten, Eure Berichte zur DV in Schriftform bis zum 20.10.2013 bei uns einzureichen.

Wir werden diese dann mit der Einladung verteilen sowie auf die Homepage stellen, so dass alle Teilnehmer bereits im Vorfeld Eure Berichte lesen können. Natürlich steht es Euch frei, einige Worte zu den Berichten zu sagen. In der Kürze liegt die Würze.  😉

Wir könnten so wertvolle Zeit einzusparen, was uns für diese Veranstaltung sehr entgegen kommen würde.

Herzliche Grüße, mny tnx es 73’s de Georg

—————————————————————————————————-

06.092.2013

Distriktsrundschreiben Ausgabe -46- 05. September 2013

—————————————————————————————————-

Verbandsbetreuung Deutscher Amateur-Radio-Club e.V.
Bundesverband für Amateurfunk in Deutschland Mitglied der „International Amateur Radio Union“
Thilo Kootz, DL9KCE 07.09.2011

Photovoltaikanlagen Elektromagnetische Störungen vermeiden

Funkamateure, die selbst planen eine Photovoltaikanlage zu bauen, oder ggf. in der Nähe der eigenen Amateurfunkstelle liegende Bauvorhaben kritisch beäugen, machen sich zu recht Sorgen darüber, dass der Kurzwellenempfang während des Betriebes der Anlage (am Tag) beeinträchtigt sein könnte. Tatsächlich werden durch die zugehörigen Wechselrichter hohe Spannungen und Ströme schnell umgetastet, was potentiell zur Einspeisung von Stör-strömen in die Ports (Zuleitungen vom und zum Wechselrichter) führt.

Diese Störströme haben Felder elektromagnetischer Störungen zur Folge, die ggf. den bestimmungsgemäßen Betrieb umliegender Empfangsfunkstellen unzulässig beeinträchtigen. Auf der Seite des Netzanschlusses gibt es wenig Grund sich Sorgen zu machen, denn da müssen Grenzwerte eingehalten werden, die gleich denen für sonstige elektrische Geräte im Haushalt sind. Diese sind ganz verlässlich. An der Anschlussseite der Solarzellen jedoch gibt es produktspezifi-sche Grenzwerte erst seit kurzem, so dass sie wegen der Übergangfristen bis zur Gültigkeit ggf. noch nicht eingehalten werden müssen.

Noch schlimmer wiegt allerdings die Tatsache, dass die DC-Leitungen zu den Zellen auf dem Dach quasi wie Vertikalantennen mit Dach-kapazität wirken, die infolge ihrer Gleichtakt-Störströme elektromagnetische Störungen mit hoher Effizienz abstrahlen.

Es wurden aber schon einige Photovoltaikanlagen in Deutschland gebaut, die völlig prob-lemfrei eine Koexistenz zwischen PV-Anlage und Amateurfunkstelle zulassen. Dabei sind folgende Punkte zu beachten:

1. KEINE trafolosen Wechselrichter verwenden.
2. Besonders zu empfehlen sind die Wechselrichter SB3300, SB3800, SMC5000A, SMC6000A der Fa. SMA. Andere Wechselrichter gehen vielleicht auch, aber über die aufgelisteten liegen dem DARC Messdaten vor.
3. Die Wechselrichter sollten möglichst kurz geerdet sein, d. h. Kurz über dem Boden installiert sein.
4. Die Leitungen zu den Modulen sollten so lange wie möglich parallel geführt sein (also keine Schleifen bilden). Zusätzlich kann man sie in Kupferrohren verlegen oder auf ge-schirmte Leitungen zurückgreifen (z. B. Huber/Suhner, Radox, abgeschirmte Solar-kabel).
5. Die DC-Leitung sollten so verlegt werden, dass deren umschlossene Fläche möglichst klein ist. Dies ist durch geschickte Verdrahtung der Paneele möglich. Dadurch wird auch die Abstrahlung von Gegentaktstörungen minimiert.
6. Dringend zu empfehlen ist auch, zusätzliche Filter in die DC-Leitungen zu installieren, um Gleichtaktströme auf der DC- Seite zu vermeiden.

Diese kann man z. B. bei der Fa. Fuss EMV (www.fuss-emv.de/) erwerben.

Für Rückfragen steht Thilo Kootz gerne telefonisch (Tel.: 0561 94988-40) zur Verfügung. Bei ihm läuft die PV-Anlage mit 15 kWpeak in nur drei Metern Abstand von der Antenne entfernt ohne Beanstandung!

————————————————————————————————————

Liebe YL, OM und Funkfreunde ich (DV G) habe mir erlaubt, Euch einen Download einzurichten, wo Ihr den DARC Imagefilm – „Der DARC“ als ZIP herunterladen könnt.
Bitte beachtet, dass die ZIP Datei ca. 603 MB groß ist.

Link: http://www.dl3yat.de/DARC-Imagefilm/DARC-Imagefilm-Der-DARC.zip

Diesen Imagefilm dürft Ihr gerne auf allen Events nutzen, um Besucher und Gäste für den Amateurfunk zu begeistern. Auf der Mitgliederversammlung in Baunatal am vergangenen Wochenende hat dieser Film für großen Beifall gesorgt.

Viel Spaß damit.

Vy 73 Distriktvorsitzender G, Georg Westbeld

73, Baldur, DJ6SI

——————————————————————————————————–

      Deutscher Amateur Radio Club

         Ortsverein Kerpen G29

Baldur Drobnica

Liebe YL, XYL OM´s und Freunde des Ortsverbandes G29, Kerpen, hiermit möchten wir dich zu unserem alljährlichen  Grillfest einladen ,

Donnerstag, Himmelfahrtstag, den 9. Mai 2013, um 12:30 Uhr im Schützenheim
Albertus-Magnus-Str. (Grundschule)

50171 Kerpn-Mödrath

Um 12.00 findet im gleichen Gebäude die Jahreshauptversammlung statt, die am 8. April wegen beruflicher Verhinderung des Kassenwartes, nicht durchgeführt werden konnte.

Folgende Punkte stehen auf der Tagesordnung:

  1. Begrüßung und Feststellung der rechtzeitigen Einladung
  2. Wahl des Protokollführers
  3. Bericht des OVV und Kassenprüfung
  4. Bericht der Kassenprüfer und des Kassenwartes
  5. Entlastung des Vorstandes
  6. Wahl des Wahlleiters
  7. Wahl des Vorsitzenden und des Stellvertreters
  8. Wahl des Kassenwartes
  9. Wahl des Schriftführers
  10. Wahl des QSL- Managers
  11. Anträge
  12. Allgemeine Aussprache

Anträge bis zu diesem Zeitpunkt der Jahreshauptversammlung, sind schriftlich oder mündlich  zu richten an den Wahlleiter: Hans Peter Winkel, DL2HW, von Kleist Str. 11, 50171 Kerpen
Tel. 02237-53653. Wahlhelferin: Karin Winkel unter der selben Anschrift zu erreichen.

Um zahlreiches Erscheinen wird gebeten.

Vy 73, für den Vorstand

Baldur Drobnica, DJ6SI, OVV G29

——————————————————————————————————-

Liebe Funkfreunde,

nach den kontinuierlichen Abfragen pünktlich zu den Distriktsversammlungen
und anschließender Bereitstellung der Rückmeldungen innerhalb des Protokoll
zur DV möchte ich nun einen neuen Weg einschlagen um die Arbeit des VUS-Referat
etwas transparenter zu gestalten und Euch für eure Mühen zu belohnen.

Die letzten Wochen habe ich eine Datensammlung aufgebaut über die automatischen
Funkstellen unseres Distriktes.

Diese beinhalten:

( für alle gilt = QRG, Locator, Stadt, Call )

FM-Sprachrelais
2m Relais, 70cm Relais, 23cm Relais, 13cm Relais ( Echolink,ctcss ? )
 

Digitalrelais ( DStar / DMR ? ) 

Funkruf 

Packet-Radio
2m, 70cm, 23cm ( APRS / Simplex-Duplex / Baud ? )
 

HAMNET Benutzerzugänge ( 13cm / 6cm / Antennensektor ? ) 

ATV-Relais
23cm, 13cm,9cm, 6cm, 3cm, 1,25cm ( FM / DVB-S / DVB-T / Rücksprech-QRG ? )

Baken
2m, 70cm, 23cm, 13cm, 9cm, 6cm, 3cm, 1,25cm, 47GHz 

Bisher sind rund 140 Datensätze vorhanden, die ich aus Euren Rückmeldungen
oder durch persönliche Treffen übermittelt bekam.

Um diese Daten auch möglichst aktuell bereitstellen zu können möchte ich
Euch bitten mir Änderungen mitzuteilen die in den letzten Wochen bei Euch
vollzogen wurden.

Die bisherige Datensammlung werde ich dann aktualisieren, zur Distrikts-
versammlung bereit gestellt und wird dann auf der Homepage des Distriktes
abrufbar sein.

Vorab vielen Dank an alle die mithelfen diese Liste immer aktuell zu halten.

Eure Rückinfos an dd3ji@darc.de würde ich gerne bis zum 22.03.2013 erhalten.

Desweiteren möchte ich Euch auch bitten mir Infos zukommen zulassen wenn Ihr
Vorschläge, Ideen, Wünsche und Fragen zu der VUS-Referatsarbeit an mich habt.

Die IARU-R1 Tagung findet Ende April statt, Ergebnisse daraus werde ich
voraussichtlich nach der VUS-Tagung Anfang Mai melden können.

vy 73 de Frank, DD3JI, VUS-Referat

2013_03_03_G_Distriktstliste_automatische_Stationen